wissenswertes

RINGGRÖSSENTABELLE

Trendy-Jewels | Ihr Online Schmuck Warenhaus
one-4000-52_1

Wie lässt sich die Ringgröße ermitteln?

Der sicherste Weg zur Ermittlung Ihrer Ringgröße ist selbstverständlich der Gang zum Juwelier. Dieser stellt Ihnen sicherlich gerne Testringe zur Verfügung, mit denen Sie Ihr Ringmaß / Ihre Ringgröße ganz einfach ablesen können.

Falls Sie bereits einen Ring tragen, können Sie Ihr Ringmaß auch über das Messen des Innendurchmessers des Rings ermitteln.

Hilfreich sind hier Lineal und Millimeterpapier oder idealerweise eine Schieblehre.

Um Ihnen die Messung zu erleichtern, stellen wir Ihnen verschiedene Schablonen im .pdf Format zum Download bereit, die Sie bequem herunterladen und ausdrucken können. Bitte beachten Sie beim Ausdrucken unsere Hinweise damit beim Druckvorgang keine Größen verfälscht werden.

Wir bieten zwei Schablonen zum Download an. Bitte klicken Sie auf die zutreffende Schaltfläche.

Falls Sie bereits einen Ring besitzen, legen Sie diesen einfach auf die ausgedruckte Schablone A. Dort, wo der Umriss mit dem Innendurchmesser Ihres Rings übereinstimmt, befindet sich Ihre Ringgröße, welche Sie dann ablesen können.

Hier klicken für Download Schablone „A“

Falls Sie noch keinen Ring besitzen, drucken Sie bitte Schablone B aus. Schneiden Sie anschließend das Maßband an der markierten Stelle aus und legen Sie es sich um Ihren Finger. So können Sie Ihre Ringgröße ablesen.

 

Hier klicken für Download Schablone „B“

Anleitung zum maßstabsgetreuen Drucken

Um die Schablone im Originalmaßstab drucken zu können, ist im Acrobat Reader zunächst die Vergrößerungs- bzw. Verkleinerungsstufe „100%“ einzustellen.

docAnschließend ist im Druckdialog im Bereich „Druckbereich“ > „Aktuelle Ansicht“ und im Bereich„Seiteneinstellungen“ > „Anpassen der Seitengröße: Keine“ zu wählen. Jetzt kann die Schablone maßstabsgetreu gedruckt werden.

Kontrollieren sie den Maßstab anschließend bitte, indem Sie nachmessen, ob auf der Schablone der Abstand zwischen Punkt „A“ und Punkt „B“ tatsächlich 10 Zentimeter beträgt.

doc2

Umrechnungstabelle

Der Umfang entspricht dem Innendurchmesser.

Ringgröße in mmInnendurchmesser in mm
4614,6
4715,0
4815,3
4915,6
5015,9
5116,2
5216,5
5316,8
5417,2
5517,5
5617,8
5718,1
5818,4
5918,8
6019,1
6119,4
6219,7
6320,0
6420,3
6520,6
6621,0

Was noch zu beachten ist …
Messen Sie den Finger, für den Sie den Ring kaufen möchten. Die Fingerumfang der rechten und linken Hand kann sich erheblich unterscheiden.
Finger verändern sich im Laufe der Zeit und damit auch die richtige Ringgröße.